„Füessball in de wörld“

„Alles Böse, das auf der Welt ist, haben wir auch im Spiel. Nur können wir es im Spiel drin festhalten und auch kontrollieren!“ Sepp Blatter, FIFA – Präsident

Frage: Was ist der Unterschied zwischen Sepp Blatter und dem lieben Gott?

Antwort: Der liebe Gott glaubt nicht, dass er Sepp Blatter ist!

4 Antworten to “„Füessball in de wörld“”

  1. midnightmidge Says:

    midnightmidge glaubt auch nicht, dass sie Sepp Blatter ist, ist sie jetzt Gott?

  2. @mm:
    Negativ, nur der gute Sepp leidet halt an seiner Selbstüberschätzung..

  3. midnightmidge Says:

    @ Robonokel, und bei mir ist es nur reine Arroganz…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: