Bond statt Brot !

Ich komme gerade von Feldkirch, Vorarlberg. Ich gehe da hin und wieder zum Bäcker meines Vertrauens. Nur heute war es so, dass Feldkirchs Innenstadt wegen den Dreharbeiten zum neuen Bondstreifen „Quantum of Solace“ ab 18Uhr komplett abgesperrt war. Und zwar bis morgen früh um 6 Uhr. Überall jede Menge technisches Equipment samt Personal dazu. In der ganzen Stadt wimmelt es von schwarz gekleidete Securities mit Funkgeräten. Fernsehteams berichten live. Der Hauptdarsteller, Daniel Craig soll gegen 22Uhr für die erste Szene auftauchen.

Da musste ich doch gleich ein paar Fotos schiessen. Also viel exklusiver geht’s wirklich nicht Leute! Und nächste Woche sollen die Dreharbeiten auf der Festspielbühne auf dem Bodensee weitergehen.

Unser Ländle wird noch bekannter, als es eh schon ist.😉

IMG 0015

IMG 0014

IMG 0013

IMG 0012

IMG 0011

IMG 0010

IMG 0009

IMG 0008

IMG 0007

IMG 0006

11 Antworten to “Bond statt Brot !”

  1. midnightmidge Says:

    ganz, ganz zufällig wolltest du gerade gestern zum Bäcker deines Vertrauens?

  2. wow! Ein cooler Exclusivbericht🙂

  3. schneegespenst Says:

    Ich mag die Österreicher übrigens sehr gerne! Habe jednen Tag (fast) mit ihnen zu tun und finde sie sehr sympahtisch. Den Daniel würde ich ja auch gerne mal in Echt sehen

  4. Ich weiß nicht…Herr Craig will mir nach wie vor nicht so recht gefallen.
    Aber sag mal, hattest du nicht damals, als du noch Robo warst, schon mal sowas angekündigt?

  5. Ich habe geade im TV einen Bericht darüber gesehen. Bin ja gespannt auf den neuen Bond. Casino Royal hat mich nicht so recht überzeugt. Nix gegen Herrn Craig als Schauspieler, aber ein Bond ist er für mich nicht. Zu wenig Gentleman.

  6. @mm:
    So ist es. Und dann das.. unglaublich….Die Dreharbeiten dauern auf der Festspielbühne übrigens immer noch an..

    @Bulgariana:
    Alles frisch reinbekommen…letzte Woche;-)

    @schneegespenst:
    Ich mag die Österreicher auch. Wobei man sicher differenzieren darf. Ein Vorarlberger und ein Wiener, das sind schon zwei paar Schuhe..

    @Chlorine:
    Ich mag ihn, schon cool sein acting.
    Genau, das war die Ankündigung der Dreharbeiten. Damals war es ja noch nicht fix, dass die Dreharbeiten in Vorarlberg stattfinden.

    @Dandu:
    Bondbrot, Bondgipfel, Bondcake, Bond, Bond, ……….Bondhype ganz brutal…

    @crosa:
    Gib ihm noch ne Chance. Ich glaube der kommt schon noch an beim Publikum.Beim Bondranking liegt bei mir eindeutig Sean Connery ganz weit vorne.

  7. Herrlich… die Anweisungen sind ja der Knaller! Darf man da am Set noch atmen, ohne vorher um Erlaubnsi zu fragen? *gg*

    Bleibt zu hoffen, dass die Bondcrew das Städtchen heile lässt – steht ja wohl nicht unterm guten Stern der Film. Der schicke Aston Martin ist ja schon im Gardasee versenkt worden. Was D. Craig betrifft, der is mir als Bond unsympathisch. Den mag ich gar nicht leiden😦

  8. schneegespenst Says:

    Das stimmt. Sie unterscheiden sich sehr. Auch ein Tiroler und ein Kärntner, auch zwei Welten.

  9. @consuela:
    Die Filmcrew war da sehr genau, bei den Anweisungen. Waren auch genug Sicherheitsleute da.
    Feldkirch hat die Dreharbeiten gut überstanden, alles noch ganz:-)
    Die Werbung für das kleine Städtchen ist natürlich enorm.
    Was den Daniel Craig betrifft, der braucht halt noch ein paar Filme bis der auf Touren kommt, der wird erst noch gut…

    @schneegespenst:
    Diese regionalen Gegensätze in der Bevölkerung gibt es doch bei Euch auch. Ein Hamburger und ein Bayer? Ein Saarländer und ein Chemnitzer?;-)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: