Wenn’s reicht…

Langsam aber sicher geht einem dieser  Bondrummel auf den Geist. Nur noch Bond Bond. In Tagezeitungen, Internetberichten, immer Bond als Erstes. „Bond kauft bei Vögel ein! Daniel Craig sass am Nebentisch! Die Lizenz zum Eisschlecken! Mann o Mann! Schlimmer als die Formel Eins!

Riesenglück für die Reporter, denn ohne diesen Bondhype wären die Seiten ja teilweise leer.

4 Antworten to “Wenn’s reicht…”

  1. Ich kann es nur nicht verstehen dass sie haben noch nicht der Monokel als Co-hauptfigur eine Rolle angeboten.

  2. @Lars:
    Too much Martinis..

  3. Pruuust! Großartig vor allem die Story mit dem Schuh…habe mich schließlich schon immer gefragt, welche Schuhgröße der Herr Craig hat…und der Eisfachverkäufer…so schlecht, dass es schon fast wieder kultig ist.

  4. @Chlorine:
    Du sagst es. Na ja, in einer Woche ist der Rummel wieder vorbei. Hoffentlich bleiben keine bleibenden Schäden….

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: