Botanik in Schieflage

Ich habe mir vor einem halben Jahr eine Pflanze mit Springbrunnen gekauft. Jetzt fallen Blätter ab und das Gewächs hat verschiedene braune Stellen. Es gibt genug Licht, Wasser und Platz. So weit ich das beurteilen kann, habe ich alles richtig gemacht. Ich werde jetzt sicher nicht damit beginnen, mit ihr zu reden. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es einer Pflanze gut tut, wenn man mit ihr redet. Im Besonderen, was sollte ich ihr denn sagen. Nicht Plan B, sondern eine griffige Sofortmassnahme brauche ich.

Eine echte, kleine Problemzone habe ich da am Fenster:-/

17 Antworten to “Botanik in Schieflage”

  1. oh dankeschön für das kompliment! der ist toll, gell!
    das mit den pflanzen kenn ich. bei mir ists glaub ich damals daran gelegen, dass die pflanzen vor meinem schreibtisch standen und immer die ganze negative lernaura aufnehmen mussten, hrhr. naja und die pc-strahlung mochten sie vlt auch nicht so gern…

  2. Wenn noch nicht geschehen, solltest Du sie mal herausnehmen und die Wurzeln abwaschen und ein bisschen kürzen. Das hat mal bei mir geholfen.
    Aber, nun ja, ich kenne Deine Pflanze natürlich nicht. Vielleicht hilft ja doch ein Gespräch unter…:-)
    Einen Gruß für`s Pflänzchen, einen für Dich!
    Kvelli

  3. Wenn ich hatte Hauspflanzen und was scheiff ging nahm ich sie sofort zu Oma, Oma könnte fast jeder Pflanze heilen. Wenn sowas für Dich nicht möglich ist, Pflanzen sollen klassische Musik gern zu hören;)

  4. @paleica:
    Elektrosmog ist wahrscheinlich für Pflanzen nicht so gut. Was hast du denn getan, dass dein Pflänzchen wieder gesund wurde?

    @Kvelli:
    Guter Tip. Gleich angewendet. So richtig aussprechen werde ich mich mit meiner Pflanze nicht. Da führe ich lieber ein Selbstgespräch mehr🙂

    @Lars:
    Leider keine Oma mehr. Aber mit klassischer Musik kann man Pflanzen motivieren? Ich dachte immer, das gilt für Frauen;-)

  5. Auswechseln – sofort. Fenster auf – 11 Stockwerke Fall beobachten – Aufprall geniessen – neue Pflanze bei Migros ersteigern.😉

  6. in die obhut von meiner mama gegeben (=

  7. Frauen, Pflanzen, Pferden, klassischer Musik gilt wahrscheinlich für Vieles.

  8. Hmm, für mich klingt es so, als hätte das gute Stück schlichtweg zu viel Wasser.

  9. @Dandu:
    Radikale Lösungen möchte ich erst am Schluss anwenden. Vielleicht macht ihr ja der Blick aus dem elften Stock unbehagen. Na mal schauen ob wir da nicht ein besseres Plätzchen finden…

    @paleica:
    In dem Fall ein Profi mit Blumen?

    @Lars:
    Jetzt fällt mir Bolero von Rafel ein…..;-)

    @Chlorine:
    Das ist auch möglich, denn das Ding steht ja im Becken das ständig sprudelt. Für mich ist das Ganze Gewächs mit Springbrunnen eine absolute Fehlkonstruktion. Ständig ist die Umgebung der Pflanze nass, und die Pumpe ist viel zu laut…:–(

  10. Lol, wenn du nicht reden willst, dann stell doch für eine halbe Stunde einen Cd-Player zur Pflanze. Angeblich lieben Pflanzen klassische Musik. Das predigt mir dauernd eine Tante von mir. Wenns nicht grade Beethovens-Schicksalsmelodie ist…..🙂 lg

  11. upps der Vorschlag kam schon…..peinlich-peinlich. Du könntest jeden Tag ein Blatt der Pflanze leicht küssen….

  12. midnightmidge Says:

    Was ist es denn nun eigentlich für eine Pflanze? Ist es denn eine Wasser- oder eine Erdpflanze? Und steht sie in einem Extrapott oder steht der Springbrunnen in ihr, mir fehlt da noch so ein bisschen die Vorsellung… Und wieso gibt es hier kein Bild, vielleicht wäre es ja dann offensichtlich, was das Problem sein könnte!

  13. zumindest hat sie erfahrung damit und pflanzen haben bei ihr eine hohe lebenserwartung (=

  14. Nila schlägt vor, jeden Tag ein Blättchen küssen. Tja, ich weiß nicht.
    Dann würde ich eher dazu raten, täglich ein nettes Bäckchen küssen…
    Einen anständigen Gruß, so von Blüte zu Blüte…
    Kvelli

  15. Deine Pflanze leidet eindeutug unter Vereinsamung. Sag ihr was Liebes, was Nettes… und nimm sie mit ins Schlafzimmer. Sie braucht Deine Nähe, Deinen Geruch. Ehrlich…🙄

  16. @Nila:
    Beethoven, das würde ihr den Rest geben. Ausser vielleicht eine Operette…

    @mm:
    Extra für dich habe ich ein Foto gemacht. Diese Pflanze steht am Fenster und schaut vom elften Stock in die Tiefe….

    @paleica.
    Für viele sind Pflanzen auch Hobby. Dann werden die richtig gepflegt und gehegt, mit viel Liebe…

    @Kvelli:
    Pflanzen zu küssen? Ist das nicht strafbar? Na das wollen wir lieber lassen, sonst fotografiert mich der Nachbar noch beim Schmusen mit der Planze und zack sind die Bullen im Haus…..

    @Flocke von Kroetengruen:
    Vereinsamung? Das glaube ich nicht und mit ins Schlafzimmer kommt nicht in die Tüte…;-)

  17. das ist klar. ich finde es auch ein tolles hobby. nur bei mir wäre es ein wenig fruchtbares, in anbetracht dessen wie schnell sie bei mir eingehen )))=

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: