Ich kotz TV !

Der Fernseher, das „Muss“ -Gerät. Ich muss ihn einschalten. Ich muss Zappen. Fest fixiert neben allem anderen. Sog und Sucht ist diese Mistkiste samt Remotecontrol, planlos und ohne Destination, rauf und runter. Schon fast verzweifelt. Es ist zum Verzweifeln. Brechreizerregende, volkstümliche Shows mit Moderatoren, die sich mit aller Gewalt ein paar Scherze aus der Rippe leiern, hundsjämmerliche Dialoge und furchtbare Schauspieler in Soaps. Die Dial-In-Sendungs-Frauen, die ständig ihre manikürten Spastifinger in die Kamera strecken, als lernten sie gerade zählen, und die mit weit aufgerissenen Augen Sätze sagen wie: Noch zwanzig Sekunden!, oder: Noch vierzehn Sekunden!, und manchmal auch: Noch eine Minute, und ich drücke und schalte und zappe und hänge an einer Kochshow fest. Absurd, zuzusehen und nicht mitessen zukönnen. Fressen im Überfluss. Nächster Kanal, Kinder verhungern. Pervers und eckelhaft. Gefühlsabstumpfung, die gezielte Verdichtung der Dummheit und die Forderung des kollektiven Realitätsverlustes der Zuschauer, das ist heute Fernsehen. Aus und vorbei mit Fernsehen!! Zumindest heute…

8 Antworten to “Ich kotz TV !”

  1. Am Freitag ist mein bestelltes Urlaubspäckchen vom großen Internetversandhandel angekommen, welches jede menge DVDs und Bücher beinhaltete. Eine der DVDs ist unter anderem die aktuelle vierte Staffel von Kalkofes Mattscheibe… da muß man sich das Elend im laufenden Programm nicht mehr antun, wenn das der Herr Kalkofe schon für einen tut und dieses auch gekonnt kommentiert! 🙂

  2. Deinen wissenschaftlich fundierten Ausführungen zum Massen-Medium der Verblödung kann ich mich nur anschliessen. Fernsehen war gestern, es lebe die Television…:-)
    Einen flotten Gruß aus der Ferne
    Kvelli

  3. das kenn ich. besonders ärgern tu ich mich da ich in meiner wohnung kein kabelfernsehen hab und daher das ganze noch eine große spur trister ist.

    nein, es ist eine schwimmbadstiegenstufe (=

  4. @AndiBerlin:
    Sicher die beste Alternative auf DVD’s ausweichen. Aber es ist schon allerhand, was da täglich im TV rübergemüllt wird, obwohl man mehr als 60 Sender hat. Ich mag den Kalkhofe auch….

    @Kvelli:
    Man könnte fragen, wo das mal Enden wird. Wahrscheinlich werden in ferner Zukunft nur noch bunte Bildchen aus dem Kasten flimmern. Gibt’s es schon bei MTV, da nützt die Rooex Minute auf Eurosport auch nix mehr…..

    @paleica:
    Hat sicher auch seine Vorteile, dann bist du wahrscheinlich nicht soviel am Zappen…..

  5. aber bei dem programm kann man NUR abdrehen. und die ganze zeit alleine sein ist nicht so schön wenn man sich nicht mal berieseln lassen kann…

  6. Ich empfehle, dat Dingen einfach zu verschenken oder in den Keller damit oder versteigern – jedenfalls WEG. Meist bereut doch es doch eh nur, eingeschaltete zu haben. Und einige schöne Sachen kann man auch im Internet noch ansehen. Filme einfach auf dem Rechner gucken.

    Ich habe seit Jahren keinen mehr und bin bisher noch nicht an Infomangel gestorben….

  7. Boah, ich find da kaum noch was zum angucken. Hier und da mal was, nen Glückstreffer.
    Aber allgemein ist mein Fernseher mein Monitor fürn DVD Player!🙂

  8. @paleica:
    Zum Berieseln habe ich chillout sound, ganz was Feines!

    @glasok:
    Daran habe ich auch schon gedacht. Wir werden sehen, was kommt….

    @abraxandria:
    Player habe ich mir schon besorgt, jetzt geht’s der Kiste an Kragen..he he he

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: