Archive for the Durchschnittlich Category

Politik und andere Schweinereien

Posted in Durchschnittlich with tags , , , , , on September 30, 2008 by monokel

Aber diesmal hat es wirklich gerumpelt und gescheppert. In Österreich wurde wiedereinmal gewählt, und wie?! Rot und Schwarz im historischen Tief. Willi Molterer, der Parteivorsteher der ÖVP, hat’s geschafft. Es ist ihm in kürzester Zeit gelungen, das schwarze Parteischiff in Grund und Boden zu fahren. Vor 20 Jahren war diese Partei noch mit 50% unterwegs und betrieb seit diesen Tagen permanentes Wählervergraulen, um an jenem Punkt anzukommen, wo sie jetzt steht. Wähler vergraulen, das kann er, der Willi zusammen mit seinen Parteifreunden. Und als es am 8.Juli 2008 zum Bruch der grossen Koalition kam und Willi, der Polterer, laut von der Kanzel verkündete:“ Es reicht !“ haben es die Wähler eben anders aufgefasst. Dasselbe Fiasko bei der roten SPÖ. Diese SPÖ hat jedes Wahlversprechen gebrochen, dass sie brechen konnte. Von Abfangjäger über Studiengebühren bis zum Pensionsalter, Nichts von alle dem wurde so umgesetzt, wie versprochen. Beide Parteien haben der gesamten Politik in den letzten Monaten erheblich geschadet. Unglaubwürdig und unseriös. Und nun wurden beide Parteien bitter vom Wähler abgestraft. Zu recht. Davon provitierten einmal mehr die rechtsgelagerten Parteien FPÖ und BZÖ. Das BZÖ, gegründet und angeführt vom unverwüstlichen Dr.Jörg Haider ist jetzt endgültig an der politischen Oberfläche angekommen und hat zusammen mit der HC Strache FPÖ knappe 30% !

Bis die neue Regierung steht, dauerts noch ein paar Tage. Sollte jedoch wieder Rot Schwarz kommen, dann sind wir exakt am selben Stand, wie vor diesen Wahlen und wir werden in ungefähr einem Jahr wieder wählen müssen. Italienische Verhältnisse? Alles zusammen keine leichten Zeiten für nachhaltige Politik.

7. April

Posted in Durchschnittlich on April 7, 2008 by monokel

IMG 0022

Schee bis in die Niederungen. Kühle Winde, frostig. Für was eignet sich denn dieses Wetter am Besten? Spazieren gehen oder arbeiten. Ich weiss, für was sich meine Bank entscheiden würde. Genau, das ist der Grund, warum ich frühmorgens aufsteh‘ und…..husch husch zur Arbeit geh‘.

Übrigens , die Belichtung dieser verunglückten Monumentalaufnahme ( unteres Rheintal ) ist nicht in Ordnung, ich weiss…

Superfrauen

Posted in Durchschnittlich on April 3, 2008 by monokel

Sieht so aus, als ob da ein neuer Frauentyp auf Männer zukommt. Junge Frauen lassen sich Nichts mehr gefallen – und sie wollen alles, laut einer Umfrage unter deutschen Frauen im Alter von 17 bis 19 bzw. 27 bis 29 für die Frauenzeitschrift «Brigitte». Diese spricht von einem ganz neuen Frauentyp: selbstbewusst und unabhängig. Eigenschaften wie nett, fürsorglich und gehorsam seien passé.

Dieser neue Typ Frau wolle alles: Karriere, Partnerschaft, Kinder – und alles zur gleichen Zeit. Ist das nicht eine Wiederholung? Was ist daran wirklich so neu? Sind es nicht gerade jene Superfrauen, die Frauenmagazine wie «Brigitte» als Ideal propagieren: Eine Frau ist nicht nur schön und begehrenswert. Sie ist auch eine «wunderbare» Partnerin, selbstbewusste Karrierefrau, liebende Mutter, perfekte Gastgeberin, praxisorientierte Multifunktionalität eben. Eine Frau, die das nicht schafft, findet keinen Mann, auch wenn sie einen will. Denn so wollen Männer Frauen – und Frauen wollen so sein, weil Männer es so wollen!

Typisch ich !

Posted in Durchschnittlich on März 19, 2008 by monokel
Robo Kacheln
  • Problem: Zu faul, selber zu Kochen.
  • Lösung: Mc Donalds alternativ Kebab an der Ecke.
  • Problem: Nachbarin grüsst nicht mehr.
  • Lösung: Extremes Grüssen meinerseits.
  • Problem: Pseudo Studentin an der Haustür will Geld für Studium
  • Lösung: “ Bin selber Student, brauche dringend Kleingeld und Kleidung!“
  • Problem: Sexleben läuft aus dem Ruder
  • Lösung: Ruder verkaufen
  • Problem: Die Hinterachse meines Autos macht seltsame Geräusche
  • Lösung: Ignorieren
  • Problem: Exfreundin ruft einmal pro Woche an
  • Lösung : Nicht einmal ignorieren

Typisch ich!

Weihnachten 2008 !

Posted in Durchschnittlich on Januar 11, 2008 by monokel

Ist es sehr merkwürdig, sich in diesen Tagen, Gedanken über Weihnachten 2008 zu machen? Warum könnte das so sein? Der Konsumdruck in der Vorweihnachtszeit hinterlässt halt Spuren beim schenkfreudigen, echten Weihnachtsfreak. Also ich bin sicher kein klassischer Weihnachtsfreak, aber so ohne Geschenke für meine Lieben, tauche ich nie auf. Und das wird auch 2008 so sein. Was aber wirklich zählt, sind doch die wenigen Tage um Weihnachten, an denen man Verwandte und Bekannte trifft, die man sonst das ganze Jahr über gar nicht oder sehr wenig sieht.

Nun denn, Weihnachten 2008? Trotz allem, ja!

Good bye Roboblog!

Posted in Allerhand, Bombastisch, Durchschnittlich, Galaktisch, Gigantisch, Mittelmässig, Uncategorized, Unterdurchschnittlich, Zufriedenstellend on Oktober 31, 2007 by monokel

Leider müssen wir aus technischen Gründen ( vorübergehend) das Ende des Roboblogs bekanntgeben. Was bisher geschah: Ein noch unbekanntes Virus stoppte jede Dynamik im Entwicklungsprozess des Roboblogs und legte wiedereinmal alle Systeme auf Eis.
Neuer Server, neues Spiel! Jetzt erst recht. Wir machen weiter mit Monokel Weblog! Here we are!